Startseite | Kontakt | Sitemap | Suche | Impressum
Deutsch | English
 
Briefkopf der Heinrich Ernemann AG Dresden auf einer Rechnung vom 10.11.1911
Briefkopf der Heinrich Ernemann AG Dresden auf einer Rechnung vom 10.11.1911 

» Schriften zur Filmtechnik

Der Bestand enthält technische Druckschriften, Patente und anderes Schriftgut zur Film- und Kinotechnik ab etwa 1890. Er ist international ausgerichtet und gilt als einer der umfangreichsten in Deutschland. Sein Inhalt korrespondiert mit der Gerätesammlung Film- und Kinotechnik. Die Sammlung ist in einer Datenbank erschlossen und wird durch eine umfangreiche Fachbibliothek ergänzt, die aus seltenen Zeitschriften und Buchausgaben besteht.

Ansprechpartner: Dr. Ralf Forster
Teaser_AskaniaWerke
Firmendrucksachen
Über 4.000 Unterlagen zu etwa 700 Firmen der Filmtechnik: Werbeprospekte, Kataloge, Bedienungsanleitungen, Schaltpläne, Typenschilder, Ersatzteil- und Preislisten, originale Rechnungen
PatentLumiere
Patentsammlung
Patentunterlagen der Kategorie 57a des Deutschen Patentamtes: fotografische und kinematographische Geräte 1897-1968
© 2014 Filmmuseum Potsdam | Realisiert durch die ARTEMiSiUM GmbH & Co. KG
 
Institut der Filmuniversität filmuni
 

Kinoprogramm als E-Mail abonnieren.


RSS-Feed-Icon Filmmuseums-Neuigkeiten als RSS-Feed abonnieren.


iCalendar-Icon Filmmuseums-Termine als iCalendar abonnieren.


Filmmuseum Potsdam auf Twitter


facebook Filmmuseum Potsdam auf Facebook
image